Skyrim Systemanforderungen - UPDATE

Cover von The Elder Scrolls V Skyrim


Bethesda gibt als Systemanforderungen die folgenden Werte an: 

  • Minimale Anforderungen
    • Windows 7/Vista/XP PC (32 or 64 bit)
    • CPU: Dual Core 2.0GHz oder Äquivalent
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2GB
    • Festplattenspeicher: 6 GB
    • Grafikkarte: Direct X 9.0c kompatibel mit 512 MB RAM (VRAM)
    • Soundkarte: DirectX kompatibel
    • Internet-Anbindung für Steam-Aktivierung
       
  • Empfohlene Anforderungen
    • Windows 7/Vista/XP PC (32 or 64 bit)
    • CPU (Prozessor): Quad-core Intel oder AMD CPU
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4GB
    • Festplattenspeicher: 6 GB
    • Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatible NVIDIA oder AMD ATI mit 1 GB VRAM (Nvidia GeForce GTX 260 oder höher; ATI Radeon 4890 oder höher).
    • Soundkarte: DirectX kompatibel
    • Internet-Anbindung für Steam-Aktivierung

(Quelle: http://www.bethblog.com/index.php/2011/10/25/skyrim-system-…)

Ähnlich wie auch schon bei den Vorgänger-Spielen wie Oblivion oder Morrowind, wird man das Spiel sicher über die Grafikoptionen des Spiels an die technischen Gegebenheiten des eigenen Rechners anpassen können.

UPDATE:

Viele von euch fragen sich, ob und wenn ja, wie Skyrim auf eurem PC laufen wird (für die Konsoleros unter euch stellt sich diese Frage ja glücklicher Weise nicht. ;-) ).

Wenn ihr Fagen dazu habt, dann lest euch bitte die ausführlichen Informationen auf der folgenden Seite durch:

Kommentar(e)

Diese Frage wurde mit Sicherheit schon oft gestellt.
Aber ich bin am überlegen, ob ich mir eine Konsole zulege. Jahrelang habe ich mich dagegen gesträubt. Aber mittlerweile bin ich es leid, ca. alle zwei Jahre meinen Pc nachrüsten zu müssen.
Wo ist der Unterschied zwischen Pc und Konsole?
Vorab, die Grafik ist mir nicht so wichtig. Entscheidend für mich ist der Spielspass.

Profile picture for user Sheven

Hi,
bezüglich des Unterschiedes PC vs. Konsole, fragst du speziell zu Skyrim oder ganz allgemein?

Zu Skyrim kann ich dir auf diese Frage noch nicht viel antworten, oder nur sagen, dass nach eigenen Angaben des Spielestudios, Skyrim auf dem PC besser aussehen soll, als auf der Konsole.

Ansonsten ist wohl, neben der Grafik, der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Plattformen, die Steuerung. Damit ein Spiel sich gut mit dem Gamepad (Konsole) oder der Tastatur (PC) spielen lässt, muss es auf die jeweilige Steuerung angepasst sein. Genau das, fällt aber bei vielen Spielen aber unterschiedlich aus.

Soweit ich weiß, ist die Bedienung von Skyrim bereits auf die Konsolenbenutzung ausgelegt. Das kann man z.B. an der Gestaltung des Spielmenüs erkennen, das sehr leicht mit dem Gamepad zu bedienen sein soll und dafür für PC-Spieler vergleichsweise fummelig. Aber das sind bislang nur Berichte aus der Beta-Version von Skyrim und kann sich prinzipiell noch verändern.

Allgemein kann man auch sagen, dass der Trend bei neuen Spielen schon dahin geht, sie auf das Spielen auf der Konsole hin zu optimieren. Wenn dir also die Grafik eher zweitrangig wichtig ist und dafür mehr Wert auf langfristig gute Spielehardware, dann würde ich dir den Griff zur Konsole empfehlen. Vorausgesetzt natürlich, du kommst mit der Steuerung mittels Gamepad klar. ;-)

Beste Grüße
Sheven

PC grafik is besser als konsolengrafik!!!!!

Aber abgesehn davon: Man muss einen PC nicht alle 2 Jahre aufrüsten, kauf dir einen guten mit 1024 MB RAM, intel i7, 8 gb ram und dann passt dass! Konsolen sind schei**

Profile picture for user Sheven

Na ja, über 100 Millionen bislang weltweit verkaufte Konsolen, allein für XBox und PS3, sprechen da eine andere Sprache:

- http://www.vgchartz.com/

Konsolen sind nicht "schei**" - sondern möglicherweise genau das richtige für den, der eine unkomplizierte Spielplattform sucht.

Ich selber spiele zwar am PC, aber auch nur deshalb, weil mich das Plus an Grafik gegenüber der Konsole reizt und lockt. :-) ...Und gute Runden-Taktik Spiel eh nur für den PC erscheinen.

Profile picture for user Psycho

Nunja - ich bin auch ein PC-Fan... ich kann mir einfach nicht vorstellen, irgendwas in der Ego-Perspektive zu spielen an einer Konsole... Mochte ich schon bei Oblivion nicht... Kann ja sein, dass es bei Skyrim anders sein wird.
Doch egal, welche Platform ich wähle:
ICh bräuchte entweder eine Konsole (habe keine xD)
Oder muss meinen Prozessor, mein RAM und meine GraKa aufrüsten XD

Wird also SO oder SO teuer werden... .__.'

Profile picture for user Psycho

Minimale PC Systemvoraussetzungen:
Win XP/7/Vista (32 or 64 bit),
dual core 2GB,
2GB RAM,
DX9c video card w/ 512MB RAM,
Internetverbindung zur Aktivierung über Steam

Empfohlene PC Systemvoraussetzungen:
Win XP/7,
quad-core Intel/AMD CPU,
4GB RAM,
6GB HD,
DX compat snd card,
DX9 vid card w/ 1 GB. GTX 260/Radeon 4890 oder höher
Internetverbindung zur Aktivierung über Steam

....
also ich darf mal auflisten, was ich an meinem PC aufrüsten muss...

neuer Prozessor muss her.
neue Grafikkarte muss her.
Steamaccount muss her.
---
Wenn ich nicht auf minimalen Einstellungen spielen will, dann auch noch neuer RAM...

na supi >___>"

Submitted by Killersdaddy on Sa., 29.10.2011 - 19:58 Permalink

Meint ihr ich kann dieses Spiel spielen? Habe

Prozessor: Q6600 Quad Core mit 2,4GHz glaub ich^^
Ram: 8 GB
Grafikkarte: ATI HD 4870 mit 1 oder 2 GB bin mir nicht sicher steht zwar 1GB hab aber 2GB gekauft.

Win7 64bit

Submitted by Cyrodiil'er on Sa., 29.10.2011 - 21:42 Permalink Antwort auf von Killersdaddy

Vielleicht in den minimalen Einstellungen.... ;-)

(Ich denke mal, wenn du die Angaben zu den Anforderungen gelesen hast, müsstest du erkennen können, dass das in deinem Fall mehr als nur passt.)

>> neuer Prozessor muss her.

Das bedeutet meist aber auch gleichzeitig ein neues Mainboard und dann meist auch gleich neuen RAM. Je nachdem, wie alt deine alte Hardware ist und ob die neue dazu kompatibel ist.

Submitted by Killersdaddy on So., 30.10.2011 - 16:01 Permalink Antwort auf von Cyrodiil'er

Danke für die schnelle antwort;) Ja magst recht haben. Wird schon werden^^ Aber auf höheren einstellungen wär es na klar schöner ;)

Submitted by KingHater on So., 30.10.2011 - 20:36 Permalink Antwort auf von Killersdaddy

wen wollste denn mit deinem rechner so groß beeindrucken das du so tust als ob du keine anforderungen oben lesen könntest?....
so gut is das system jetz auch nich :P

Submitted by Elvira die magierin on So., 30.10.2011 - 21:31 Permalink

ich kanns kaum erwarten, und das beste fur die konsolen gamer ist, das es auch noch trophaen gibt!

Submitted by Cyrodiil'er on Di., 01.11.2011 - 20:52 Permalink

Ich hasse Steam, muss das den Wirklich sein?
Steam macht immer nix als Ärger

Da du dich scheints gut auskennst hab ich ne Frage:
Kann ich das Spiel mit ieser Grafikkarte zocken? Kenn mich damit nich ganz so gut aus. "nvidia GEFORCE GT 520M cuda 1GB"

Profile picture for user Psycho

Augenscheinlich schon.
Ich bin zwar auch kein Steam-Fan, werde aber für Skyrim einen Acc anfertigen müssen. Der Acc selbst ist ja zum Glück kostenfrei ^^ (das wäre ja auch noch der Hammer...) Du musst ja nicht aktiv in Steam werden... brauchste ja nur für die Aktivierung, soweit ich weiß... ^^ (aber sehen wir weiter, wenn's soweit ist!)

Profile picture for user Psycho

Ich denke, deine Grafikkarte sollte das Spiel aushalten. Vielleicht nicht auf maximalen Einstellungen, (ich kenne den Rest deines Systems ja nicht) aber auf jeden Fall höher als die Minimaleinstellungen, ausgehend deiner Grafikkarte ^^

Konsolen sind für Leute, die sich genau um solche Sachen wie Systemanforderungen keine Gedanken machen.Allerdings liegen Konsolen ziemlich hinterher.Zumal die Ps3 z.B nichtmal mehr ausreicht um heute Spiele auf Full HD zu spielen. Ps3 ist halt quazi ein damaliger Gaming Pc von 2006...

Pc istm an schon besser dran.Dort kann man alles Hochstellen.Mehr Anpassen und und und.
Konsolen sind eben für Leute die für kleines Geld (300€ps3 z.b) die nächsten 4jahre alle spiele spielen wolln.Egal obs jetzt "nur" auf HD-Ready oder auf Vergleichsweise mit PC niedrigen-mittelern Einstellungen..

Submitted by oblivionpro on Fr., 04.11.2011 - 21:20 Permalink

mit dem gedanken an skyrim hab ich mir ersma nen neuen laptop zugelegt

Submitted by lake on So., 06.11.2011 - 12:14 Permalink

Wird dieses spiel auf hochen bzw. mittleren einstellungen mit der Gt 440 sauber laufen ?
Wenn jetzt kommt mit der GraKa kann man nich mal Black ops richtig spielen... leider zogg ich es auf den höchsten einstellungen wie butter.. also schreibt pls

Profile picture for user Psycho

Die NVidia Gt 440 ist eigentlich ganz gut.

Sie ist zwar nicht wirklich der burner, im Vergleich zu den anderen GraKas ihrer Serie sogar etwas rückständig, ist aber ganz praktisch, da sie etwas Stromsparsamer ist und bla bla bla

ich glaube, das Spiel sollte auf Mittleren Einstellungen laufen. Vllt sogar auf höheren Einstellungen....
Aber reiz die Einstellungen lieber nicht zu stark aus, weil das keiner GraKa ist, die für dauer-Optima gedacht ist, also nix, womit man mehr als 20 Std am Stück spielen sollte - xD

versteh das nicht falsch !!!! ~ xD

Submitted by Spuddel on Mo., 07.11.2011 - 00:57 Permalink

Ich hab genau die Hardware der minimal anforderungen.
Nur mein Arbeistspeicher is 4gb und meine Cpu hat 2,20ghz
Meint ihr das wird ohne ruckeln und so laufen?
Ich finds ncih schlimm es auf den niedrigsten einstellungen zu zocken aber dann sollte es auch bitte nich ruckeln.

okey...
vielen vielen dank...
haha 20 stunden ? ich spiele zwar viel aber keine 20 stunden am tag :D
oke...
ich finde grafik einstellungen ist egal hauptsache man kann es schön flüssig spielen :D

Submitted by cruelchaoz on Di., 08.11.2011 - 00:26 Permalink

Hey Leute, meint ihr das hier reicht aus um das Spiel zu spielen oder muss ich aufrüsten?

- AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 3800+
- 2.01 GHz, 1,00 GB RAM
- NVIDIA GeForce 7300 SE

So wie ich das sehe scheint ja fast alles für die minimalen Anforderungen zu passen, nur mit Grafikkarten kenn ich mich nicht so aus und ich weiß nicht ob auch 1 GB Arbeitsspeicher reicht.

Vielen Dank im voraus für eure Antworten. Lg Chris

es tut mir leid dich enttäuschen zu müssen cruelchaoz
aber wenn da 2 GB Ram stehen wird 1 GB zu wenig sein. angsichts der tatsache wie viel 2 GB mitlerweile kosten würde ich dir raten mal aufzustocken. die Gforce sowieso. ne geforce 260 GTS kostet zb nicht alle welt und ist sicher gut genug. :) ..vorausgesetzt natürlich du kriegst die überhaupt noch in den rechner rein.

Submitted by Cyrodiil'er on Di., 08.11.2011 - 11:13 Permalink

kann ich mit einem Qosmio X300-11L spielen ?
packt er das mit denn empfohlenen einstellungen

Submitted by Cyrodiil'er on Di., 08.11.2011 - 14:52 Permalink

Wird das Spiel bei Mir laufen mein System
CPU quad Core q8300 MIT 2,5 Gigaherz
Ati Readen Hd 4650 MIT 1024 mb
6gb Arbeitsspeicher
Wenn ich das Spiel auf hösten einstellungen laufen lasse läuft Es Flüssig oder henckt des dann ?
Vielen dank Im Vorraus

Profile picture for user Sheven

...dass Skyrim bei dir laufen wird. Wenn auch nicht mit der ganzen Grafikpracht.
Die Grafikkarte deines Qosimo hat 512 VRAM - korrekt? Für die ganze Pracht brauchts schon gut 1GB VRAM und die CPU ist leider auch nicht mehr die neueste.
Dein NB ist ja nun mitlierweile schon gut 3 Jahre alt...

Profile picture for user Sheven

Mit welcher Bildschirmauflösung spielst du denn?
(Bei einer Auflösung von ca. 1200*1000 px könntest du vermutlich noch in hoher Qualität spielen)

Deine Radeon 4650 ist ja nun leider auch nicht mehr die neueste und eher Mittelklasse. Für die ganze Grafikpracht braucht es vermutlich schon eine Karte mindestens vom Kaliber der Raedon 4800 Familie.

Profile picture for user Sheven

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Für Skyrim rechts in deinem Falle leider nicht.
Außerdem ist deine Grafikkarte, die 7300, ein gerade nach aktuellen Kriterien sehr schwaches Modell. Sorry. :-)

Submitted by Cyrodiil'er on Di., 08.11.2011 - 17:46 Permalink

Hi glaup ihr mein laptop packt das game noch:

Intel Core 2 Duo T5800 2GHz
15,4 Zoll TFT mit 1280×800 Pixeln (glare)
3GB DDR2-667 RAM
320GB HDD
ATI Mobility Radeon HD3470 256MB
WiFi, GLAN
8-in-1 Card Reader
VGA out, DVI-D
Express Card 54 Slot

Submitted by Naglfar on Di., 08.11.2011 - 19:05 Permalink

Moin Moin..
Ich spiele eigentlich nur Action Shooter wie CoD oder BF. Aber irgendwie reizt mit Skyrim.
Meine Frage:
Da es Steam Anbindung hat möchte ich wissen ob ich es verkaufen kann falls es mir doch nicht so gut gefällt. 50 Euro im Regal stehen zu haben und es nicht zu spielen wären ärgerlich..
Über eine Antwort würde ich mich freuen

Profile picture for user Psycho

Hallo

Dein RAM ist gut ~ Festplattenspeicher haste wohl auch genug.
ABER

Dein Laptop wird Sykrim nicht spielen können.
Das mache ich an deinem Grafikspeicher fest, welcher nur 256MB hat. (mindestens 512 sind gefordert)

Dein Prozessor sollte eig. auch besser sein :(
Intel Core 2Duo welches eine bezeichnung für CPU-Sockel ist (wie meienr z.B. auch ^^) ist schon ganz gut, aber wenn du echt nen T5800er hast, bin ich mir da nicht so sicher...
Wegen dem Prozessor solltest du allerdings auch noch eine dritte Meinung einholen, weil ich mir nicht ganz sicher bin..... (ich vermute aber, er ist zu schlecht)....

Profile picture for user Psycho

Natürlich kannst du das...
Du könntest auch drauftreten, es ins Feuer werfen oder das Spiel an ein Waisenhaus spenden.

Was du damit machst, wenn du es hast, ist deine Sache.
Verkaufen kannst du es also auch ^-^
Für die Frage wo:
Ebay o.ä. ... Oder vielleicht kennst du jemanden, der es haben will. Aber sobald du es auspackst, wirst du vllt nur noch einen Gebrauchtwarenpreis bekommen können, das sollte dir klar sein.

PS.
Skyrim wird wunderbar sein! Du wirst es nicht verkaufen wollen ! :D

Vermutlich wirst du Skyrim nicht mal starten können: laut deinen Angaben verfügt dein NB über 256MB VRAM. Das ist für die Minimalempfehlung mit 500MB VRAM definitiv zu wenig.

Der Rest scheint aber noch gradeso zu passen. Leider wirds aber definitiv mit deiner Raedeon nix.

Profile picture for user Sheven

Kauf dir eine neue Grafikkarte und zwar der aktuellen Nvidea Generation oder sofern du bei ATI bleiben willst, dann eben eine aktuelle Raedeon.
Um auf Nummer Sicher zu gehen (und wenn es dein Goildsäckle erlaubt ;-) ), kauf dir das Modell der Profiliga der jeweiligen Generation - gerade dann, wenn du mit einer hohen Bildschirmauflösung um die 1900*1200px spielst.
Ansonsten halt was kleineres, da bietet die Produktpalette beider Hersteller ja mittlerweile für jedes Geld was mehr oder weniger gescheites.

Moin Moin

Wenn ich es aktiviere ist doch der CD Key auf meinem Steam account hinterlegt.. Daher die Frage ob ich es eventuell verkaufen kann.
Und selbst ein Gebrauchtpreis ist besser ist besser als wenn es nur rumsteht.
Das es super wird will ich nicht abstreiten. Aber ich weiß halt nicht ob mir ein Rollenspiel liegt.
Und eine Art Demo zum testen gibt es ja nicht.

Ich will mich ma dazuschließen und frage was ihr zu meiner hardware sagt bezogen auf skyrim

hb ne
Ati Radeon HD5550
AMd Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
2.61ghz
3gb ram